Sitzen in Stille – Weg zur Mitte

Stille

Stille ist das Tor, um in eine Seinserfahrung zu kommen und am wirklich Lebendigen teilzuhaben. Darüber berichten Menschen, die im Zen oder der Kontemplation eine tiefe Erfahrung machen konnten. Stitzen in Stille ist ein Einüben in eine Lebenshaltung und soll uns letztlich dahin führen, das eigene Leben im Alltag bewußter und lebendiger zu erfahren – ein Ankommen im Jetzt, da sich das Leben immer nur im jeweiligen Augenblick wirklich ereignet.

Ich lade Sie herzlich ein in die Stille zu gehen. Nehmen Sie sich täglich am Morgen
20 Minuten Zeit zum Sitzen in Stille. Sie werden bald spüren, wie der Start in den Tag anders gelingt und Sie mit der Zeit mehr in sich ruhen können. Es wird Sie und Ihr Leben positiv verändern.

Sie brauchen nichts zu tun, als sich bequem auf einen Stuhl hinsetzen, die Hände in den Schoß legen, die Augen können geschlossen oder offen bleiben. Richten Sie dabei den Fokus entweder auf den Atem aus, wie er ganz von alleine fließt …ein – aus – ein – aus…, oder Sie richten den Fokus auf das Hören der Stille aus und wenn ein Geräusch stört, dann versuchen Sie hinter dieses Geräusch zu lauschen, oder Sie richten den Fokus auf ein Wort /Mantra aus, das Sie leise in sich sprechen, jedoch dabei nicht über den Sinn des Wortes nachdenken. Der jeweilige Fokus ist nur wichtig, wenn Gedanken, Gefühle oder Körperregungen auftreten, dass Sie, sobald sie diese „Störungen“ der Stille bemerken, wieder zum Fokus zurückkehren können. Es ist ganz normal, dass sogenannte "Störungen" hochkommen ….. betrachten Sie diese am besten, in einem Bild gesprochen, wie Wolken, die am Horizont über der Erde aufziehen, nehmen Sie kurz Notiz davon, und dann lassen Sie die Wolken wieder ziehen, hängen Sie sich nicht daran, und bleiben Sie statt dessen Beobachter, wie die Erde, bei der gerade ein Gewitter darüber hinweg zieht. Der Sinn der Übung ist, dass Sie immer mehr ins Hier und Jetzt im Alltag kommen, denn nur da spielt sich wirklich das Leben ab. Die Vergangenheit ist vergangen und die Zukunft ist noch nicht da. Lebendiges Leben gibt es nur im Jetzt, da wo Sie gerade sind…..mehr brauchen sie nicht zu tun, so sind Sie der Wahrheit am nächsten.

Irmtraud Kühnel
Dipl. Sozialpädagogin (FH),
Dipl. Kunsttherapeutin,
Master in Astrologie/APL,
Zertifikate als Beraterin und
Heilerin

Treietstraße 13a
A-6830 Rankweil

Tel.: +43 (0)5522-41347
Mobil: +43 (0)664-6521126
info@energiebalance-praxis.at

Infos zum Thema

> Siehe auch
> Anregungen
> und Impulse:

> Spirituelle Texte